Logo Heydenmuehle Heydenmühle
Erde gesunden - Menschen heilen - Kunst erneuern

Einen gesundenden Umgang mit der Natur, eine heilsame Umgebung für Menschen und einen künstlerischen Umgang miteinander und in der Gestaltung des Alltages. Das sind die Impulse der Gründer des Heydenmühle e.V. für das Leben und Arbeiten in der Heydenmühle. weiterlesen

Die Heydenmühle

Die Werkstätten

Veranstaltungen

Echo hilft

Zeitung MühlenSpatz

teaser1

Am Fuße der Veste Otzberg liegt die Heydenmühle. Sie ist eine einzigartige Einrichtung, die Mensch, Natur und Kunst in liebevoller und innovativer Weise miteinander verbindet.

teaser2

Unsere Werkstätten bieten eine Vielfalt an Arbeitsmöglichkeiten und Produkten. Jede Werkstatt besticht durch ihren besonderen Charme.

Das neue aha! Kultur Heydenmühle Programm ist im Entstehen und wird baldmöglichst veröffentlicht.

Unter dem Moto "gemeinsam statt einsam" steht die Benefizaktion. In diesem Herbst ist die Heydenmühle eines der fünf Projekte, die sich auf Unterstützung freuen dürfen.

Logo_Spatz_HP
Ausgabe Juni 2019
Aus dem Inhalt:
Weiterlesen Übersicht der Werkstätten Weitere Details Weitere Details zu "Echo hilft" für die Mühle Aktuelle Ausgabe als PDF

 

 Aktuelles:

  • Erster WfbM Beschäftigter auf den "ersten Arbeitsmarkt" vermittelt.
    Wir sind stolz darauf, dass es gelungen ist, den Beschäftigten Jan Köhler, der einige Jahre in der WfbM Heydenmühle in der Geländepflegewerkstatt und in der Montagewerkstatt tätig war, auf einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz zu vermitteln. Dank des großen Engagements der Mitarbeiter des „Lernort Bauernhof (LOB) der Stiftung Hofgut Oberfeld (SHO) , der Begleitung der Fachkräfte aus der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) Heydenmühle und mit Unterstützung des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen (LWV) war dieser Schritt möglich. Wir wünschen Jan alles Gute.
    Mehr lesen: Artikel im Darmstädter Echo vom 12. Juni 2019

 

  • Bäckerei: Die Bäckerei der Heydenmühle bleibt wegen Krankheit leider bis auf Weiteres geschlossen. Daher auch kein Verkauf von Brot und Brötchen.
  • Wir freuen uns immer über Ihren Besuch in den Werkstätten. In der Weberei und der Holzwerkstatt können Sie zu den Öffnungszeiten die hier hergestellten Produkte erwerben.

  • Die aktuelle Mühlenzeitung finden Sie unter MühlenSpatz.